News - Medienmitteilungen

News

Hier finden Sie die aktuellsten Medienmitteilungen der EKZ Renewables AG.

Die EKZ Renewables AG hat das Photovoltaik-Projekt «Algibicos» in der Region Murcia, in Spanien von der aventron AG erworben. Die 49 Megawatt-Anlage soll Ende 2020 in Betrieb gehen und erhält keinerlei staatliche Unterstützung, d.h. der Strom wird am Markt verkauft. Mit dem Kauf von «Algibicos» setzt EKZ Renewables erneut auf die Kraft der spanischen Sonne und ergänzt damit ihr Portfolio erneuerbarer Sonnenenergie.
Die EKZ Renewables AG baut ihr Windkraftportfolio aus und übernehmen zwei Windparks in Portugal und Deutschland. Die insgesamt neun Windturbinen produzieren jedes Jahr Strom für über 13‘000 Haushalte.
Die EKZ Renewables AG investiert in zwei Windparks im Norden Portugals. Die beiden Windparks produzieren Strom für über 4200 Haushalte. Mit dieser Investition stärkt die EKZ Renewables AG ihr Engagement für die Windkraft.
Die EKZ Renewables AG hat ihren zwölften Windpark gekauft. Die vier neuen Windanlagen im deutschen Sachsen-Anhalt produzieren Strom für rund 5‘500 Vierpersonenhaushalte. Damit kommt die EKZ Renewables AG ihrem Ziel deutlich näher, mit europäischer Windkraft bis 2016 jährlich 400 Gigawattstunden Strom zu erzeugen.
Die Kooperation HelveticWind hat einen Vertrag zum Kauf eines projektierten Windparks in Genzano di Lucania in Italien (Basilicata) unterschrieben. Der Windpark wird eine installierte Leistung von insgesamt 16 Megawatt (MW) aufweisen. Für HelveticWind handelt es sich bereits um das zweite Engagement in Italien.

Kontakt Medienstelle

+41 58 359 52 55

Kontakt aufnehmen

EKZ Renewables AG

+41 58 359 56 30

» Kontaktformular

Kontakt

EKZ Renewables AG
Beethovenstrasse 32
CH-8002 Zürich
Schweiz
Tel: +41 58 359 56 30
E-Mail: info(at)ekz-renewables.ch

Unsere Personen

  • Christian Hürlimann
  • Jean-Marc Degen
  • Matthias Czerny